Die Route steht

Unsere Reise rückt immer näher und wir sind bereits jetzt schon sehr aufgeregt, wie unsere Reise verlaufen wird. Sicher waren wir schon zusammen im Urlaub, jedoch nicht mit unserem kleinen Smallie. Umso größer ist die Vorfreude ihm alles zeigen zu können. Klar wird er sicher nicht alles mitbekommen, aber wir sind uns sicher, dass er sich genauso freut wie wir.

Grund genug etwas tiefer in die Vorbereitungen zu gehen und die grobe Route festzulegen. Vorgenommen haben wir uns, je nach Wetter und Smallies Wohlbefinden, ein paar Tage vor Ort zu bleiben uns die schönen Seiten Europas anzuschauen.

Die erste Etappe wird uns Berlin über den Spreewald nach Prag führen, wo wir die goldene Stadt auf uns wirken lassen wollen und uns auch das erste Mal mit den gesammelten Eindrücken meldenn werden.